Spenden-Button
Button Mission
Button Gästehäuser
Mit Link unterlegter Newsletter-Button

Aktuelles

24.09.2019

Berliner Stadtmission erhält Gütesiegel

Die Berliner Stadtmission gehört zu den ersten bundesweit zwölf Piloteinrichtungen, die mit dem neuen Evangelischen Gütesiegel Familienorientierung der Evangelischen Kirche Deutschland (EKD) und der Diakonie Deutschland ausgezeichnet werden.  Das Gütesiegel ermutigt und unterstützt Träger, Einrichtungen und Dienste, ihre Personalpolitik familienorientiert weiterzuentwickeln und nach innen wie außen sichtbar zu machen. Damit setzen sich Kirche und Diakonie auch als Arbeitgeberinnen für Menschen mit familiären Aufgaben ein.

offizielle Verleihung des Siegels

In einem fast zweijährigen Prozess hat die Berliner Stadtmission die Bereiche Seniorenhilfe, das Integrationsunternehmen Komm & Sieh gGmbH sowie Teile der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen zertifizieren lassen. Beurteilt wurden Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie, darunter Richtlinien zum Mobilen Arbeiten, zur Gesundheitsförderung und zur Elternzeit.

„Wir freuen uns, das Evangelische Gütesiegel Familienorientierung zu nutzen, um die Arbeitsbedingungen unserer Mitarbeitenden kontinuierlich zu verbessern und neue Mitarbeitende zu gewinnen“ betont Martin Zwick, Kaufmännischer Vorstand des Vereins für Berliner Stadtmission den mehrfachen Nutzen des Zertifikats.

Festakt mit Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey

Franziska Giffey

Erstmals verliehen wiurde das Evangelische Gütesiegel Familienorientierung am Donnerstag, den 19. September 2019 durch die Führungsakademie für Kirche und Diakonie. Am Festakt nehmen Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey und der EKD-Ratsvorsitzende Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm teil.

In einer zweiten Phase bewerben sich weitere Einrichtungen der Berliner Stadtmission um das Gütesiegel - mit dem langfristigen Ziel, alle Arbeitsbereiche auszeichnen zu lassen.