Sachspenden-Button
Spenden-Button
Button Mission
Button Gästehäuser
Mit Link unterlegter Newsletter-Button

Wir beten

Gebet ist der Motor unserer Arbeit. In unserem Gebetskalender beten wir deswegen jede Woche für eine Einrichtung aus unserem Werk.

aktuelle Gebetsanliegen

Aktuelles

10.09.2021

#Eure Armut geht mich an - Setze ein Zeichen

Berlin ist eine bunte und eindrucksvolle Stadt – Heimat von nun bereits 3,7 Mio. Menschen und mindestens ebenso vielen unterschiedlichen Lebensrealitäten. Viele von uns genießen die Chancen, die die Metropole zu bieten hat. Andere kämpfen auf selbem Grund und Boden täglich neu um ihr Überleben. Armut begegnet uns überall.

Als Berliner Stadtmission ist das Thema Armut Teil unserer Arbeit. Im Winter wollen wir mit unserer Kältehilfe Menschen vorm Erfrieren retten – aber noch wichtiger ist uns, Menschen eine Hoffnung zu geben, dass sich etwas ändern kann. Armut fängt nicht erst auf der Straße in Obdachlosigkeit an, sondern häufig schon viel früher.

Mit unserem Angebot in der Obdach- und Wohnungslosenhilfe wollen wir Menschen ganzjährig helfen. Mit dem neu entstandenen Zentrum am Zoo wuchs die Idee heran, dass zur Armutsbekämpfung auch Aufklärungsarbeit in der Gesellschaft gehört. Sätze wie „In Deutschland muss keiner obdachlos sein“ oder „Das geht mich nichts an, da sollen sich Organisationen drum kümmern“ haben uns bewogen, diese Kampagne zu starten:

„Eure Armut geht mich an!“ steht dafür, dass jeder Einzelne etwas tun kann – und sei es, weiterzuerzählen, dass arme Menschen Hilfe bedürfen und wir eine Verantwortung untereinander tragen.
#EureArmutgehtmichan

Erfahren Sie, wie Sie mitmachen können>>