Spenden-Button
Button Mission
Button Gästehäuser
Mit Link unterlegter Newsletter-Button

Aktuelles

05.07.2018

Noch freie Plätze beim GEC

Junge lächelt in die Kamera vor einer Herzlich Willkommen-Wand

Die Sonne scheint, das Schwimmbad ruft und die Ferien sind in greifbarer Nähe. Mit dem Ferienbeginn in Berlin startet auch das Gussower Erlebniscamp - ab dem 9. Juli 2018 vier Wochen jeweils eine Woche am Dolgensee. Ein Team aus Sozialpädagogen, Erziehern und ehrenamtlichen Mitarbeitern bietet Kindern im Alter von acht bis 13 Jahren jeweils eine Woche lang ein buntes Programm mit viel Action, Abenteuern und kreativen Workshops. Das abwechslungsreiche Programm beinhaltet außerdem eine 24-Stunden-Betreuung, klasse Verpflegung und einen Familientag, zu dem Eltern, Geschwister und Freunde der Teilnehmer herzlich eingeladen sind.

Noch sind für alle Wochen Plätze frei:

GEC-Woche 1: 09. – 14. Juli 2018 
GEC-Woche 2: vom 16. Juli – 21. Juli 2018
GEC-Woche 3: vom 23. Juli – 28. Juli 2018 
GEC-Woche 4: vom 30. Juli – 04. August 2018

Junge springt von einem Boot ins Wasser

Das weitläufige Freizeitgelände der Berliner Stadtmission liegt in der Nähe von Königs Wusterhausen, nur eine Autostunde von Berlin entfernt.

Umringt von Wäldern und Seen ist es ein Ferienparadies für Kinder. Im Niedrigseilgarten, am Badesee oder beim Beachvolleyball können sich die Kinder austoben. Viele sportliche aber auch kreative Aktivitäten, Geländespiele und gemeinsame Mahlzeiten gehören zum Ferienprogramm.

Das Gussower Erlebniscamp vermittelt den Kindern als Teil der Berliner Stadtmission zudem auf spielerische Art christliche Inhalte und Werte, die mit der Lebenswelt der Kinder zu tun haben. Ob Themen wie Freundschaften oder Wut, Verhalten in der Schule oder der Umgang mit den Eltern - da die Camp-Kids teils ohne und teils mit christlichem Background ins GEC kommen, ergibt sich eine spannende, neugierige und offene Mischung.

Anmeldung, fertig, los!

Kinder wollen in den Ferien etwas erleben, aber nicht alle Eltern können sich das leisten, selbst wenn sie berufstätig sind. Die Zahl der Alleinerziehenden steigt in Berlin und auch Familien mit vielen Kindern kommen bei den Ferienangeboten an ihre finanziellen Grenzen. Das Gussower Erlebniscamp soll nicht nur, aber eben auch, Eltern in dieser finanziellen Notlage helfen und Kindern einen erlebnisreichen Sommer bescheren, von dem sie im neuen Schuljahr erzählen können. Aus diesem Grund suchen wir auch noch Urlaubspaten, die eine GEC-Woche für ein Kind spenden. Eine Woche kostet 165€, ab dem zweiten Kind gibt es ein Geschwisterrabatt von 15€. Wenn das für Familien nicht möglich ist, treten die Urlaubspaten ein, die das GEC finanziell unterstützen.

Pro Woche werden ca. 50 Kinder betreut und erleben einen richtigen Urlaub. In allen vier Wochen ist noch genügend Platz für eine abenteuerreiche Woche im Sommer. Auf die Plätze. Fertig. Los und anmelden!

Spendenkonto für Urlaubspatenschaften:

IBAN: DE63 1002 0500 0003 1555 00
BIC: BFSWDE33BER
Kto.: 31 555 00
BLZ: 100 205 00
Bank für Sozialwirtschaft
Verwendungszweck: GEC