SPENDENKONTO

IBAN:
DE63 1002 0500 0003 1555 00

BIC: BFSWDE33BER
Bank für Sozialwirtschaft
Verwendungszweck:
Ehrenamt

Ansprechperson

Henriette von Wulffen

Henriette von Wulffen
Abteilungsleitung
Team Ehrenamt
und Erreichbarkeiten


Tel. 030 690 33-434

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.



Spenden-Button
Button Mission
Button Gästehäuser

Ehrenamtliche für die Willkommenshalle am Hauptbahnhof gesucht

Die Berliner Stadtmission hat die „Welcome Hall Land Berlin“ am Hauptbahnhof übernommen. Geflüchtete Menschen aus der Ukraine, die in der Stadt bleiben wollen, werden hier willkommen geheißen und anschließend weitergeleitet. Hierfür suchen wir noch Ehrenamtliche – gern mit russischen oder ukrainischen Sprachkenntnissen (keine Voraussetzung). ierfür suchen wir Ehrenamtliche vor allem mit (einfachen )

 

Tätigkeit: Die Aufgaben sind vielfältig und werden ganz konkret vor Ort mit Ihnen besprochen. Beispielsweise begrüßen Sie die Menschen, unterstützen bei der Essensausgabe, zeigen, wo Kinder einen Moment spielen können oder begleiten Menschen zu Bussen neben dem Zelt.

Das wünschen wir uns: Wir suchen vor allem Personen, die Russisch oder Ukrainisch sprechen. Hierfür reicht ein einfaches Verständigungslevel aus. Sie können sich aber auch gern ohne diese Sprachkenntnisse bei uns engagieren.

Voraussetzungen: Für dieses Ehrenamt müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein. Sie sind gegen das Corona-Virus geimpft oder davon genesen ( vor maximal 90 Tagen) oder bringen bei jedem Einsatz einen tagesaktuellen Negativtest von einer offiziellen Teststelle mit. In der Halle gilt FFP2 Masken-Pflicht für alle haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden.

Erwartete Haltung: Sie sind überzeugt, dass jedem Menschen eine unverlierbare Würde gegeben ist. Dem christlichen Glauben sowie anderen Religionen und Weltanschauungen stehen Sie respektvoll gegenüber.

Wo? Im großen Zelt auf dem Washingtonplatz am Hauptbahnhof Berlin (Ausgang Richtung Regierungsviertel). Den Container 8 finden Sie, wenn Sie, wenn Sie vom Bahnhofe kommen einmal rechts um das Zelt herum. Der Container mit den Fenstern.

Wann: Es gibt verschiedene Schichten über den gesamten Tag und die Nacht verteilt. Vor allem für nachts suchen wir dringend noch Ehrenamtliche.

Zeitaufwand: mindestens 3 Stunden, gern auch länger.

Wie kann ich mitmachen? Wo muss ich mich melden?

Für diesen Arbeitsbereich in der Willkommenshalle haben wir uns nun entschieden, mit dem Online-Tool Volunteer-Planner zu arbeiten.

 

1.     Registrieren Sie sich bitte einmalig unter https://www.volunteer-planner.org

Bitte beachten Sie, dass ihr Benutzername auch für andere dort sichtbar ist. Entscheiden Sie also selbst, ob Sie dort Ihren Klarnamen hinterlegen wollen.

2.       Melden Sie sich dann beim Projekt „BERLINER STADTMISSION - Willkommenshalle am Hbf“  an.

3.       Tragen Sie sich in eine freie Schicht ein.

4.       Kommen Sie bitte 15 Minuten vor Schichtbeginn zum Container 8.

5.      Sie sind doch verhindert? Das kann vorkommen! Bitte melden Sie sich über den Volunteer- Planer ab, indem Sie sich aus der Schicht löschen. Nur so können andere Ehrenamtliche sich eintragen und die Schicht bleibt nicht unbesetzt.

 

Was muss ich noch wissen?

Wir sind noch im Aufbau des Projektes, deswegen sind noch nicht alle Strukturen gefestigt.

-        es gibt vor Ort keine Möglichkeit Taschen/Jacken abzustellen oder abzuschließen

-        eine Versorgung der Ehrenamtlichen mit Getränken können wir voraussichtlich in den nächsten Tagen sicherstellen

-        bevor es mit dem Ehrenamt losgeht, müssen wir vor Ort noch einige Formalia klären (z.B. Impf-/Test-check, Kinderschutz, Datenschutz). Die Mitarbeitenden vor Ort erklären Ihnen alles genau.