Ehrenamtliche für unsere Second-Hand-Läden

Unsere "Komm & Sieh"-Läden suchen freiwillige Verstärkung. "Komm & Sieh", das sind soziale Second-Hand-Läden, ein gemütliches Café mit Seelsorge im Angebot, professionelle Wohnungsauflösungen und Transporte und ein Projekt für Menschen, die keine Chance mehr auf dem ersten Arbeitsmarkt bekommen. Die Erlöse von "Komm & Sieh" fließen in Projekte für Menschen in Not, wie zum Beispiel die Kältehilfe, Notübernachtung, Wohnhilfen, Wohnungslosen-Restaurant und Gemeinden der Berliner Stadtmission.

Tätigkeit: Freundliche Kundengespräche führen, Sachspenden einsortieren, Kasse bedienen. Auch ihre eigenen Ideen für unsere Läden sind herzlich willkommen! Weil Sie mit Geld umgehen werden, bitten wir um ein polizeiliches Führungszeugnis (für Freiwillige kostenlos zu beantragen beim Ordnungsamt).
Geistliches Profil: Das christliche Menschenbild von der Würde jedes Menschen ist in Ihrem Herzen fest verankert.
Zeitaufwand: nach Absprache, mindestens 2 Mal pro Monat
Wann: ab sofort und nach Absprache
Wo: siehe Homepage
Kontakt: Verwaltung Komm&Sieh, Tel.: 030/69033-534 
                 

Webseite: http://www.berliner-stadtmission.de/komm-und-sieh