Clearingstelle der Berliner Stadtmission

Clearingstelle

CONTACTO

Tel: 030 690 33 5972
E-Mail: clearingstelle(at)berliner-stadtmission.de

Gefördert von

ACHTUNG: Kostenübernahmen wieder möglich

Die Clearingstelle kann ab sofort wieder Kostenübernahmen für medizinische Behandlungen ausstellen.

Wir bedanken uns -auch im Namen unserer Klient:innen- bei der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Gesundheit, Pflege und Gleichstellung für die kunstruktive Zusammenarbeit und schnelle Lösungsfindung.

 

 

AKTUELL

 Ukrainische Geflüchtete wenden sich bitte an das Sozialamt an ihrem Aufenthaltsort

https://www.berlin.de/sen/soziales/service/berliner-sozialrecht/kategorie/rundschreiben/gesetz.1183032.php

Ambulante Versorgung von Kriegsgeflüchteten aus der Ukraine:
In Berlin können ambulante ärztliche Leistungen für Geflüchtete aus der Ukraine erbracht und abgerechnet werden. Für Personen ohne Registrierung und Personen mit Bescheinigung des Sozialamts gilt ein jeweils unterschiedliches Verfahren

Detaillierte Informationen für Praxen und Apotheken:

https://www.kvberlin.de/fuer-praxen/aktuelles/themen/thema/ukraine

Hinweise für Geflüchtete aus der Ukraine

Kriegsgeflüchtete aus der Ukraine erhalten in Berlin eine medizinische Versorgung. Dafür können sie sich direkt an eine Praxis in Berlin wenden. 

Die medizinischen Leistungen, die in Anspruch genommen werden können richten sich nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (§ § 4 und 6 AsylbLG):

  • Behandlung bei akuten Erkrankungen und Schmerzzuständen, Schwangerschaft und Geburt
  • Schutzimpfungen (auch COVID-19) 
  • Versorgung mit Arzneimitteln
  • sonstige Leistungen, die zur Genesung bzw. Besserung oder Linderung von Krankheiten und Krankheitsfolgen erforderlich sind oder die Verschlechterung einer bestehenden Krankheit verhindern 
  • Leistungen zur Sicherung der Gesundheit z. B. bei medizinisch gebotenen Vorsorgeuntersuchungen und chronischen Krankheiten

Detaillierte Informationen für Patient:innen

https://www.kvberlin.de/fuer-patienten/ukraine

 

zum Senatsbeschluss>

Lo que hacemos

Asesoramos a todas aquellas personas que residen en Berlín y

  • no tienen seguro médico.

  • no saben si tienen seguro de enfermedad o tienen problemas con su seguro médico.

  • vienen del extranjero incluso sin papeles.

  • no tienen seguro y necesitan ir al médico.

Nuestras consultas son gratuitas, confidenciales y en muchos idiomas. Nuestro equipo habla: alemán, inglés, ruso, turco, búlgaro, italiano y francés. En caso de requerir otros idiomas, podemos proporcionarte un intérprete.

No tienes que decirnos tu nombre verdadero.

Horario de apertura

¡Avisos sobre coronavirus!

Clearingstelle permanecerá abierto, pero se aplican las siguientes restricciones:

Actualmente no ofrecemos horas de consulta abiertas. Las consultas se realizan principalmente por teléfono.

Por favor, pregunte por correo electrónico o por teléfono sobre una posible cita de consulta.

Por favor, concierta una cita con nosotros o ven en nuestro horario de atención al público:

Lunes: de 10:00 a 12:30

Miércoles: de 13:00 a 16:30

Jueves: de 17:00 a 19:30