Fahrer/in zur Abholung von Kleiderspenden

"Komm & Sieh", das ist ein Integrationsunternehmen mit sozialen Second-Hand-Kiezläden. Wir helfen bei professionellen Wohnungsauflösungen und führen Transporte durch. Die Erlöse von "Komm & Sieh" unterstützen die sozialen Projekte der Berliner Stadtmission.  Viele hilfsbereite Berliner/innen bringen uns

Kleider- und andere Sachspenden. Die Spender/innen nutzen hierfür unsere Stadtmissionscontainer, die wir an einigen Orten in der Stadt aufgestellt haben.

Tätigkeit: Sie fahren gerne Auto und haben Lust auf einer festgelegten Route unsere Spendencontainer anzufahren, diese werden dann von Ihnen geleert  und das volle Auto fahren Sie zurück ins Zentrum am Hauptbahnhof. Ein Führerschein der Klasse B reicht aus. Ein Auto  von der Stadtmission wird gestellt.
Geistliches Profil: Das christliche Menschenbild von der Würde jedes Menschen ist fest in Ihrem Herzen verankert.
Wann: Montag bis Samstag nach Absprache
Wo: Start und Ende im Zentrum am Hauptbahnhof,
Lehrter Straße 68, 10557 Berlin.
Kontakt: Hannes Liebach, Tel.: 0151 15517289
 Liebach(at)berliner-stadtmission.de

Website: www.berliner-stadtmission.de/komm-und-sieh