SPENDENKONTO

IBAN:DE63 1002 0500 0003 1555 00
BIC: BFSWDE33BER
Bank für Sozialwirtschaft
Verwendungszweck:
Gemeinde Karow

Ansprechpartner

Stephan Seidel
Pastor
Tel. 0176 / 23 92 91 25 oder
030-91 20 29 69-20

Gemeindekalender

Spenden-Button
Button Mission
Button Gästehäuser

Gemeinde Karow

Wer wir sind

Die Stadtmissionsgemeinde Karow begrüßt Sie herzlich im Internet!

Liebe Gäste und Freunde des Gemeindehofs,

wir begrüßen sie mit der Jahreslosung für das Jahr 2017 auf unserer Homepage!

Gott sagt: "Ich schenke euch ein neues Herz, und lege einen neuen Geist in euch."
(Die Bibel, Hesekiel 36,26)

Lesen Sie hier einen Denkanstoß zur Jahreslosung.

Ihr/Euer Stephan Seidel, Stadtmissionar

Geschichte unserer Gemeinde - Berlin- Karow

  • Unsere Gemeinde wurde 1995 ins Leben gerufen
  • Unser erstes Zuhause war in  Berlin- Karow in Alt - Karow 39 a.
  • Auf diesem Grundstück haben wir mit unseren Trödelmärkten angefangen, haben das Trödel & Café ins Leben gerufen und noch viel Anderes ist auf diesem Hof geboren.
  • 2006 sind wir mit der Gemeinde auf unseren jetzigen Hof umgezogen. Dazu gab es einen richtigen Umzug vom einen zum anderen Hof. Der neue Hof ist deutlich größer als der bisherige.
  • 2007 und 2008: Wir richten uns auf dem neuen Hof ein und die Idee vom Mehrgenerationenhof verfestigt sich. Die Pläne, den Hof aus- und umzubauen, nehmen Formen an. Unterdessen findet ein reges Gemeindeleben statt. Wir feiern gemeinsam Feste, Trödelmärkte und regelmäßig unsere Gottesdienste.
  • 2009: Anfang April beginnen endlich die Bauarbeiten auf dem Hof. Unser Projekt nimmt Fahrt auf ...
    14. August - Richtfest!
  • August 2010: Eröffnung des Kindergartens
  • September 2010: Einweihung des Gemeindehofs der Gemeinde Karow
  • von April bis November etwa 14-tägig Trödel-Café
  • 2012 sind im Garten des Hofes Spielgeräte für Kinder entstanden und dieses Jahr sollen weitere dazukommen.
  • 2012 haben wir einen Töpferkeller eingerichtet.
  • 30.09.2014: Pfarrer Gerhard Witte geht in den verdienten Ruhestand.
  • 01. Oktober 2014: Pfarrer Stephan Seidel tritt seinen Dienst an -
    und Fusionprozess mit der Gemeinde Blankenburg.
  • 30. November 2014: Fusionsgottesdienst