Kältehilfe 2022

Die Kältehilfe der Berliner Stadtmission rettet Leben

Menschen, die auf der Straße leben, sind der Kälte schutzlos ausgeliefert.

Seit über 25 Jahren rettet die Kältehilfe der Berliner Stadtmission Leben. Von November bis März finden Menschen ohne Obdach bei uns einen sicheren Schlafplatz, erhalten warme Kleidung, medizinische Hilfe, eine kräftigende Mahlzeit und mutgebende Gespräche.

Für Menschen, die es sich diesen Winter nicht leisten können, ihre Wohnung zu heizen, bieten wir Wärmeinseln an – Orte, wie beispielsweise unsere Stadtmissionsgemeinde in der Frankfurter Allee, an denen sie sich aufwärmen können.

Die Energiekrise stellt die Arbeit der Berliner Stadtmission vor besondere Herausforderungen: die Kosten steigen und gleichzeitig sind mehr und mehr Menschen auf unsere Hilfsangebote angewiesen. Mit Ihrer Spende stellen Sie sicher, dass die Berliner Stadtmission auch in diesem Winter Menschen in Not helfen kann.

Unsere Angebote

Notübernachtungen

Die vier Notübernachtungen haben seit dem 1. November geöffnet, gewähren Menschen Schutz vor der nächtlichen Kälte und versorgen sie mit einer warmen Mahlzeit. Im vergangenen Winter wurden insgesamt 47.636 Übernachtungen verzeichnet.

Kältebusse und mobile Ambulanz

Drei Kältebusse und eine mobile, barrierefreie Straßenambulanz sind jede Nacht in Berlin unterwegs und suchen obdachlose Menschen auf, die es nicht in die Notübernachtungen schaffen. Sie erhalten medizinische Versorgung, warme Getränke und Schlafsäcke.

Kleiderkammer

Die Kleiderkammer versorgt täglich mehr als 100 Bedürftige fortlaufend mit warmer Kleidung, Isomatten und Schlafsäcken.

Seelsorge und medizinische Hilfen

Zusätzlich gibt es seelsorgerische und sozialarbeiterische Angebote. Neben Beratung und Wiedereingliederungshilfen kann auch medizinische Versorgung in Anspruch genommen werden.

Unsere Kältehilfe


Kältebus anrufen und Nummer abspeichern: 030 690 333 690 (zwischen 20:00 Uhr und 2:00 Uhr ).
Obdachlose Menschen vorher bitte immer erst ansprechen und fragen, ob der Kältebus kommen soll. Im Notfall, rufen Sie die Feuerwehr.

Kleidung spenden: Kleiderspenden empfangen wir in der Lehrter Straße 68, 10557 Berlin (Montag bis Freitag 8 - 18 Uhr)*
Weiter Informationen finden Sie hier.

Wenden Sie sich gerne bei Fragen an unseren Spendenservice:
spendenservice(at)berliner-stadtmission.de


*bei großen Spenden (mehr als 5 Säcken bzw. Kartons) bitte hier informieren.


Jetzt Wärme spenden!

15 € sorgen dafür, dass obdachlose Menschen neben einem warmen Bett für eine Nacht und gesundem Essen auch Beratung erhalten.

74 € kostet der Aufenthalt eines kranken Obdachlosen in unserem Pflegezimmer pro Tag.

218 € ermöglichen einen Einsatz der Straßenambulanz, um Obdachlose medizinisch zu versorgen.

*Die hier angegebenen Beträge zeigen exemplarisch welche Kosten in unserer Arbeit entstehen.

Weitere Informationen, Adventsimpulse und
Möglichkeiten Herzenswärme zu spenden,
finden Sie auf dieser Seite.

Mehr lesen.

 

Einblicke in unsere Arbeit

In unserem Newsletter schreiben wir monatlich über das was uns bewegt und teilen Informationen und Geschichten aus unseren Einrichtungen und Projekten!

Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da

Team Spendenservice
Unternehmenskommunikation