SPENDENKONTO

IBAN:
DE63 1002 0500 0003 1555 00
BIC: BFSWDE33BER

Bank für Sozialwirtschaft
Verwendungszweck:
Kältehilfe

Ansprechpartner

Ulrich Neugebauer

Nummer für Spendenanfragen:
Tel.: 030-690 33-510

Spenden-Button
Button Mission
Button Gästehäuser

6. Dezember 2011

Der Nikolaus schlägt zu!

Wenn man die Notübernachtung der Berliner Stadtmission aufsucht, betritt man das Gelände, geht an den zwei Kältebussen vorbei und biegt nach rechts zum Eingang ab. Stopp. Zwei Busse?!

Dieses Jahr war der Stiefel für die Berliner Stadtmission sehr groß. Der Lions Club übergab feierlich den neuen Kältebus der Stadtmission. In einer weihnachtlichen Zeremonie wurden Schlüssel und Fahrzeugpapiere Herrn Filker überreicht. Sogar der Nikolaus höchstpersönlich präsentierte diese Überraschung mit Schwäbischen Dialekt. Zur großen Freude unserer Gäste der Notübernachutng kam mit den Bus auch ein süßer Lindt-Weihnachtsmanngruß passend zu Nikolaus.

Seit 1996 ist der Kältebus im Einsatz. Seit jeher gab es immer nur einen Kältebus. Nun beginnt für den Kältebus ein neuer Wirkungsabschnitt. 
Die Kältehilfe der Berliner Stadtmission weitet sich aus. Ebenso werden zwei Notübernachtungen seit diesem Kältesaisonstart angeboten. Das heißt, dass nun 90 anstatt 60 Schlafplätze für Wohnungslose bereit stehen und bis zu 220 Obdachlose jeden Abend einen warmen Platz finden und ein heißes Essen erhalten.

Es leben offiziell 6 000 Menschen auf der Straße. Die Dunkelziffer wird jedoch weitaus höher geschätzt. Das Ziel der Kältehilfe ist, keinen Kältetoten diese Saison verzeichnen zu müssen. Mit dem neuen Kältebus können wir dieses Ziel besser umsetzen.

 - Anne, Freiwillige