SPENDENKONTO

IBAN:
DE63 1002 0500 0003 1555 00
BIC: BFSWDE33BER

Bank für Sozialwirtschaft
Verwendungszweck:
Kältehilfe

Ansprechpartner

Ulrich Neugebauer

Nummer für Spendenanfragen:
Tel.: 030-690 33-510

Spenden-Button
Button Mission
Button Gästehäuser

7. Februar 2012

Im Umzugsfieber

Es sind – 8 °C. Die Sonne lässt den Fritz-Schloß-Park in seinen schönsten Farben leuchten. Unscheinbar ragt plötzlich eine kleine Holzhütte zwischen den Sträuchern des Fritz-Schloß-Parkes auf. Man könnte meinen, dass es das Werk von Kindern sei, die als Abenteurer eine Hütte bauten. Doch es lässt sich nicht vermuten, dass in dieser kleinen Hütte ein älterer Mann sein Zuhause eingerichtet hatte. Nicht einmal vier Quadratmeter groß erstreckt sie sich eingebettet in die Natur. Ich trete auf den Eingang zu. Geradewegs springt mir ein Kleiderbügel mit einem ordentlich aufgehängten Pullover entgegen. Gleich daneben liegt eine aktuelle Tageszeitung und ein Apfel. Links in das Innere gespäht, erkenne ich ein selbstgebautes Bett mit Decke und Kissen und eine große Ansammlung von Büchern.

Dies war das Zuhause von Günther Zimmermann. 16 Jahre lang lebte er im Fritz-Schloß-Park gleich gegenüber vom Minigolfplatz. Vor ein paar Tagen wurde gegen diese Hütte randaliert. Nun hat er sich entschlossen sein Leben auf der Straße hinter sich zu lassen.

Peu à peu tragen wir die Kleidungsstücke und die für Herrn Zimmermann wertvolle Dinge aus der kleinen Hütte und verstauen sie sorgsam in Säcken. Heute dient der Kältebus als Umzugsauto. Langsam füllt sich der Kofferraum. Erst liegt nur ein Sack im geräumigen Stauraum des VW-Bus, dann auf einmal zwei, drei, vier, … Die Säcke stapeln sich fast bis zu den Kopfstützen der vorherigen Sitzreihe hoch. Von Außen betrachtet, erscheint dieses Szenario wie ein Clownsauto. Es werden immer mehr Sachen herausgetragen, obwohl der Raum nicht solche Kapazitäten vermuten lässt. Nach einer halben Stunde sind alle Sachen gepackt. Nun kann für Herrn Zimmermann ein neues Leben beginnen.

Anne, Freiwillige