SPENDENKONTO


IBAN:
DE63 1002 0500 0003 1555 00
BIC: BFSWDE33BER
Bank für Sozialwirtschaft
Verwendungszweck:
Komm und Sieh

Infos zu Sachspenden:

E-Mail :

Kontakt:

E-Mail :

Spenden-Button
Button Mission
Button Gästehäuser

Komm & Sieh

Geschichte des Ladens

Kiezladen am Ku´damm

"hier findet man fast alles" 

Joachim-Friedrich-Straße 46, 10711 Berlin

Der Kiezladen am Ku´damm, früher auch genannt "Cityladen", ist der älteste Laden von Komm & Sieh und feierte 2019 sein 25-jähriges Bestehen. Gegründet wurde er aus einer Idee, die überschüssigen Spenden zu einem guten Zweck zu verkaufen und einen Platz der Begegnung zu schaffen. Dazu gehörte: Niedrige Preise, ohne ein Sozialladen zu sein. Inzwischen ist dieses Modell grundlegend für alle weiteren Standorte.

In der Joachim-Friedrich-Straße haben wir fast alles. Manche Kunden kommen jeden Tag, da sie unsere herzliche Atmosphäre schätzen und sich an den immer wieder neuen Dingen in den Regalen erfreuen. Dabei findet man Antikes, Anspruchsvolles und Profanes zu angemessenen bis günstigen Preisen. Mit den Einnahmen wird die Arbeit des Integrationsunternehmens Komm & Sieh finanziert. Dazu gehört als zentrale Aufgabe die Versorgung von bedürftigen und obdachlosen Menschen in der Kleiderkammer am Hauptbahnhof. Die Überschüsse der Einnahmen fließen ein in die Projekte der Berliner Stadtmission.