Secondhand Kiezläden

Kiezläden

Die Komm & Sieh gGmbH erhält viele Kleiderspenden mit denen wir versuchen, unsere Kleiderkammer für obdachlose und bedürftige Menschen auszustatten. Doch nicht alles was gespendet wird, ist für unsere Gäste geeignet. Das liegt unter anderem daran, dass sehr viel Frauenbekleidung gespendet wird, die Gäste in der Kleiderkammer aber größtenteils männlich sind. Wir versuchen so viel der gespendeten Bekleidung wie möglich im regionalen textilen Kreislauf zu halten. Darum bieten wir überschüssige Bekleidung in unseren Kiezläden zum Verkauf an. Der Erlös dient dazu, unsere sozialen Projekte zu finanzieren.

Wir freuen uns auf Ihren Einkauf.

TEXTILHAFEN

Der TEXTILHAFEN ist die Ergänzung zur zentralen Kleiderkammer und den Kiezläden.
Regionale textile Kreisläufe stehen hier im Fokus.