Berliner Stadtmission am Alexanderplatz

Zwei schneidern

SPENDENKONTO

IBAN: DE63 1002 0500
0003 1555 00
BIC: BFSWDE33BER
Bank für Sozialwirtschaft
Verwendungszweck:
Alexanderplatz

Porträt Ana Lichtwer

Ana Lichtwer
Projektleitung Alexanderplatz

Telefon 030 69033-536
Mobil 0151 64431238

Porträt Sofie Göppl Leon

Sofie Göppl Leon 
Projektassistenz Alexanderplatz

Mobil 0151 64835037

Angebote

#workshop - textile Techniken

Eine Frau näht einen myberlinbag

Jeden Mittwoch 16-18 Uhr

Du möchtest textile Upcyclingtechiken kennen lernen?

#textiletattoo – Wir zeigen dir eine wunderbare und auch einfache Technik, mit der du Fotokopien auf Stoffe übertragen kannst.

#myberlinbag – Mach dir mit uns eine Berliner Tasche.

Ab 02. März wieder im Haus der Materialisierung - dies ist ein kostenloses Angebot

#waffeldienstag

Waffeln am Haus der Statistik

#waffeldienstag - ab 14 Uhr gibt es wieder Waffeln mit Zimt & Zucker, Kaffee, Tee & Talk – solange der Teig reicht. Natürlich kostenlos.

WARUM?  Weil Gastfreundschaft so kostbar ist. Und Geld nicht immer zwischen uns stehen sollte.

Treffpunkt ist die Rampe im Werkhof vom Haus der Materialisierung.

#waffeltuesday - from 2 p.m. there will be waffles with cinnamon & sugar, coffee, tea & talk again - while the dough lasts. Of course free of charge.

WHY? Because hospitality is so precious. And money shouldn't always stand between us.

The meeting point is the ramp at Werkhof of the House of Materialisierung.

#Führung durch das Zentrum für klimaschonende Ressourcennutzung

Eine Führungsgruppe vor dem Haus der Statistik

Jeden Dienstag 16 Uhr & Mittwoch 18 Uhr

Bei einem Rundgang stellen wir euch die Pionier:innen & Werkstätten des Hauses der Materialisierung vor:

Repair -, Share- und Workshopangebote, Projekte & Kooperations- und spannende Materialangebote: von Vintagemöbeln, Bikes, Textilien bis zu verschiedensten Materialien.

Wir freuen uns auf den kreativen Austausch.

Du interessierst dich für einen besonderen Schwerpunkt?
Dann schreib uns:

Bei Gruppen ab 10 Personen freuen wir uns über eine Anmeldung. Es können auch weitere Besichtigungstermine angefragt werden.

In den folgenden weiteren Sprachen sind Führungen derzeit möglich: Englisch, Russisch, Serbisch / Kroatisch.