Unterstützung beim Kinder- und Jugendprogramm Haus Leo

Das Haus Leo will Menschen, die in Deutschland Asyl  suchen, Sicherheit und  Willkommensein vermitteln. An verschiedenen Wochentagen wird für die Kinder und Jugendlichen ein abwechslungsreiches Programm geboten.

Tätigkeit: Sie sind bei verschiedenen Angeboten dabei, spielen, lachen, basteln, tanzen, kochen, forschen mit den Kindern und Jugendlichen, begleiten sie in die Kletterhalle oder arbeiten im Garten. In diese Vielfalt können gerne eigene Ideen eingebracht werden.

Geistliches Profil: Das christliche Menschenbild von der Würde jedes Menschen ist in Ihrem Herzen fest verankert.

Wann:  Mo. bis Fr. nachmittags nach Absprache
In den Berliner Ferien  vormittags ab 12.00 Uhr, 
                                 nachmittags  15.00– 18.00 Uhr

Wo: Haus Leo, Lehrter Str. 67, 10557 Berlin

Kontakt: Grischa Schwiegk, Tel. 030 32 30 40 21
                

Website: www.berliner-stadtmission.de/haus-leo