Spenden-Button
Button Mission
Button Gästehäuser
Mit Link unterlegter Newsletter-Button

Cumfide

CumFide ist lateinisch. "cum" heißt übersetzt "mit", "fide" bedeutet "Schutz, Vertrauen, Glauben". Das ist der Name für den therapeutisch betreuten Wohnverbund der Berliner Stadtmission in Berlin-Mitte. Mit diesem Angebot bieten wir alkoholkranken Menschen, die nicht abstinent leben, langfristig eine Menschenwürdige Wohnmöglichkeit an.

Ihre Situation

Mann macht GartenarbeitGartenarbeit bei Cumfide (Foto: Cumfide)

Ihre Situation
Sie sind alkoholkrank und schaffen es derzeit nicht, ohne Alkohol zu leben. Womöglich leiden Sie an körperlichen und/oder psychischen Erkrankungen. Sie sind ohne eigene Wohnung, haben möglicherweise Erfahrungen mit dem "Leben auf der Straße" und haben verschiedene soziale Schwierigkeiten.

Grundsätzlich können SIe sich vorstellen, Hilfe anzunehmen, um Ihre Situation zu verändern und Ihren Alkoholkonsum langsam zu verringern.

Aufgrund von Strukturen innerhalb Berlins ist unser Angebot in erster Linie für Männer und Frauen aus dem Bezirk Mitte bestimmt.

Unser Angebot

In unserem Wohnverbund stehen Gemeinschafts- und Einzelwohnungen zur Verfügung. In der Regel sind die Einzelwohnungen für Bewohner, die nach einem Aufenthalt in der Wohngemeinschaft einen weiteren Schritt in Richtung Selbständigkeit gehen möchten.

Zuerst geht es darum zur Ruhe zu kommen und langsam Perspektiven für das eigene Leben zu entwickeln. Unsere Hilfe ist sehr individuell und richtet sich nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen sowie nach unseren Möglichkeiten.

Unser Angebot umfasst Unterstützung unter anderem in folgenden Lebensbereichen:

Zwei Männer reden miteinander
  • Wohnen
  • seelische und körperliche Gesundheit
  • die Suchterkrankung
  • Arbeit und Beschäftigung
  • Tagesstruktur
  • Freizeit
  • Beziehungsgestaltung
  • Finanzen
  • rechtliche Situation

Der Weg zu uns

Frau und Mann waschen gemeinsam ab

Unsere Einrichtung ist ein Angebot der Eingliederungshilfe nach § 53 SGB XII.
Die Betreuungsplätze werden ausschließlich über das Steuerungsgremium Psychatrie in Berlin-Mitte vergeben. Eine Aufnahme ist erst nach einer Kostenzusage des Bezirksamtes möglich. Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.

Der Träger

Die Berliner Stadtmission ist Teil der Ev. Kirche Berlin-Brandenburg- schlesiche Oberlausitz (EKBO) und nimmt ihren Auftrag in bielfältigen missionarischen und diakonischen Diensten wahr. Sie leistet ihren Dienst in den Bereichen Mission-Diakonie-Begegnung seit ihrem Gründungsjahr 1877 unter dem Bibelvers "Suchet der Stadt Bestes und betet für sie zum Herrn" (Jeremia 29,7).

CumFide
Seydlitzstraße 22
10557 Berlin
Telefon (030) 32 30 42-87; Fax -88