SPENDENKONTO

IBAN: 
DE63 1002 0500 0003 1555 00
BIC: BFSWDE33BER

Bank für Sozialwirtschaft

Ansprechpartner

Hosen in Regalen

Kontakt für Sachspenden:

Tel.: 030-690 33-535

Mo 9 - 12.30 Uhr
Do 9-12 & 13-15 Uhr

Kontakt für Geldspenden:

Ute Rastert

Ute Rastert
Tel.: (030) 690 33-405

Spenden-Button
Button Mission

Sachspenden

Wir freuen uns über all die Hilfe, unsere Flüchtlingseinrichtungen selbst haben aber nur begrenzte Lagermöglichkeiten. Dort können wir nur einzelne Tüten/Kartons PRO Spende annehmen!
Momentan benötigen wir ganz dringend Herrenunterwäsche und Herrenschuhe in den Größen 41-45. Außerdem gibt es einen Bedarf an Rucksäcken.
Größere Mengen an Spenden können wir nur an den zentralen Annahmestellen der Berliner Stadtmission entgegen nehmen, siehe hier:
www.berliner-stadtmission.de/sachspenden

Wenn Sie direkt an die Flüchtlingseinrichtungen spenden möchten, sind Sie mit folgenden Dingen auf der sicheren Seite.


Haus Leo

Zwei Frauen aus verschiedenen Ländern mit ihren Kindern

Das Haus Leo ist eine Gemeinschafts-Unterkunft für Flüchtlingsfamilien aus der ganzen Welt. Anders, als bei vielen anderen Flüchtlingswohnheimen, bieten wir den Menschen, vorrangig Familien, 2-Zimmer-Wohnungen, wodurch sie ein eigenständiges und privates Leben führen können.

Weitere aktuelle Spenden-Aufrufe für unser Haus Leo, finden Sie auf dem eigenen Webseiten-Auftritt der Flüchtlingsunterkunft:
http://www.berliner-stadtmission.de/haus-leo/die-spenden


Refugio

Flüchtlinge betreiben ein Café im Sharehaus

Im Refugio leben und arbeiten Menschen aus dem In- und Ausland zusammen. Wir bieten Zuhause, Arbeit und Gemeinschaft für Weltenwanderer aller Art, die ihre Heimat verloren haben oder verlassen mussten und für alle, die nach neuem Leben und neuen Gemeinschaften suchen.

Für unser Refugio werden benötigt:

-  Waschmaschinen
-  Spülmaschinen
-  Geschirrhandtücher
-  Besteck und Geschirr
   (große Teller, kleine Teller, Schüsseln)

Aktuelle Spendenaufrufe sind auch immer wieder auf der Facebook-Seite des Refugio: www.facebook.com/sharehausrefugio