Spenden-Button
Button Mission
Button Gästehäuser
Mit Link unterlegter Newsletter-Button

3. April 2012: Kreuzberger Schüler schrauben für ihre Zukunft

Kreuzberger Schüler schrauben für ihre Zukunft
Kreuzberger „Velo-fit Werkstattladen“ ist ausgezeichnete „Bildungsidee“


Berlin, 27. März
Der „Velo-fit Werkstattladen“ der Berliner Stadtmission ist Preisträger im bundesweiten Wettbewerb „Ideen für die Bildungsrepublik“.

Die Preisverleihung findet statt am
Dienstag, 3. April 2012, um 15 Uhr
(offizielle Preisübergabe ca. 17.15 Uhr)
Velo-fit Werkstattladen, Zossener Straße 5 (Im Hinterhof), 10961 Berlin.

„Velo-fit“, der Name ist in der Kreuzberger Fahrradwerkstatt Programm: Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren, die meisten mit Migrationshintergrund, reparieren und verkaufen hier in die Jahre gekommene Drahtesel. Neben einem kleinen Taschengeld sind es vor allem wertvolle Erfahrungen für die Zukunft, welche die Schüler aus der Werkstatt mitnehmen. Betreut von Sozialpädagogen lernen sie dort, was Teamarbeit bedeutet und wie man mit Kunden im Service richtig umgeht. Auf diese Weise verbessern sie ihre sozialen Kompetenzen und erwerben dabei praktische Kenntnisse der Mechanik, Physik und Mathematik.

Über 1.300 Bildungsprojekte aus ganz Deutschland haben sich Anfang 2011 bei dem Wettbewerb „Ideen für die Bildungsrepublik“ beworben. Eine unabhängige Expertenjury wählte insgesamt 52 Projekte aus, die sich in herausragender Weise für mehr Bildung von Kindern und Jugendlichen stark machen. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Vorreiter einer gesellschaftlichen Bewegung für mehr Bildung sichtbar zu machen und Andere zum Nachmachen zu ermutigen.

Ausgelobt wird der Wettbewerb von der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung in Kooperation mit der Vodafone Stiftung Deutschland. Schirmherrin des Wettbewerbs ist Bundesbildungsministerin Annette Schavan.

Eckdaten der Veranstaltung -- bitte ÄNDERUNGEN beachten:
15 Uhr Eröffnung Tag der offenen Tür durch Claudia Held, Leiterin der Starthilfe-Projekte
17 Uhr Begrüßung durch Pfarrer Hans-Georg Filker, Direktor der Berliner Stadtmission
17.05 Uhr Erster Teil Wettbewerb mit dem Fahrrad
17.10 Uhr Kurze Projektvorstellung
Dialog zwischen Jörg Raddatz, Gründer Projekt Velo-fit und Claudia Held, Fachkoordinatorin und Leitung der Starthilfeprojekte, Berliner Stadtmission
17:15 Uhr Preisverleihung "Ideen für die Bildungsrepublik":
Laudatio & Preisübergabe Monika Bürvenich, Bundesministerium für Bildung und Forschung
Claudia Kuhn, Deutschland - Land der Ideen
an
Titus Gramann, Diplom-Sozialpädagoge u. Leiter Velo-fit, Berliner Stadtmission
und 10 Velo-fit-Teilnehmer
Pressefoto

Dankesworte
Titus Gramann, Diplom-Sozialpädagoge u. Leiter Velo-fit, Berliner Stadtmission
17:30 Uhr Grußwort Knut Mildner-Spindler, Bezirksstadtrat für Soziales, Beschäftigung und Bürgerdienste Friedrichshain-Kreuzberg
17:35 Uhr Grußwort Ulrich Wiegand, Geschäftsführer, Handwerkskammer (HWK) Berlin
17:45 Uhr 2. Teil Wettbewerb mit Fahrrad
anschließend kleiner Empfang

Velo-fit


Pressekontakt:
Berliner Stadtmission
Andrea Kuper
Lehrter Straße 68, 10557 Berlin
Tel: 030 / 690 334 18

www.berliner-stadtmission.org

Deutschland – Land der Ideen
Bettina Wacker
Kurfürstendamm 21, 10719 Berlin
Tel.: 030 / 206 459 141

www.land-der-ideen.de

Hintergrundinformationen:

Die Initiatoren des Wettbewerbs: „Deutschland – Land der Ideen“ ist die gemeinsame Standortinitiative von Bundesregierung und Deutscher Wirtschaft vertreten durch den Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI). Seit 2005 macht die Initiative all jene sichtbar, die in Deutschland Innovation, Erfindergeist und Einfallsreichtum leben.
www.land-der-ideen.de

Der Wettbewerb „Ideen für die Bildungsrepublik“ ist Teil der am 22. Februar 2011 von Bundesbildungsministerin Annette Schavan ins Leben gerufenen „Allianz für Bildung“. Ziel der Allianz ist es, staatliche, private und zivilgesellschaftliche Kräfte in Deutschland zusammenzuführen, um Kinder und Jugendliche in allen Phasen ihrer Bildungsbiographie zu unterstützen.

Die Vodafone Stiftung ist eine der großen unternehmensverbundenen Stiftungen in Deutschland. Das Förderprofil steht unter dem Leitmotiv „Erkennen. Fördern. Bewegen.“ und konzentriert sich auf den Bereich Bildung, Integration und soziale Mobilität.