Spenden-Button
Button Mission
Button Gästehäuser
Mit Link unterlegter Newsletter-Button

Einladung zu Pressekonferenz - Kältehilfe startet am 1. November

Kältehilfe für Obdachlose startet am 1. November

Ort: Kälte-Notübernachtung der Berliner Stadtmission, Johanniter Str. 2, 10961 Berlin
Zeit: Donnerstag, 1. November um 11 Uhr


Diakonie, Caritas und DRK starten Kältehilfe 2012/2013

Am 1. November startet die Berliner Kältehilfe. Aus diesem Anlass laden wir Sie herzlich ein zur Pressekonferenz zum Auftakt der Kältehilfe am 1. November um 11 Uhr in der Notübernachtung der Berliner Stadtmission in der Johanniter Str. 2, 10961 Berlin 


Podium:

  • Susanne Kahl-Passoth, Direktorin des Diakonischen Werks Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (DWBO)
  • Prof. Dr. Ulrike Kostka, Direktorin des Caritasverbandes für das Erzbistum Berlin
  • Hans-Joachim Fuchs, Referent für Wohlfahrtspflege des Deutschen RotenKreuzes (DRK) 


Inhalte:

  • Anzahl der Plätze zum Start der Kältehilfe Neuerungen der Kältehilfe: Neue Notübernachtung und neue Regelung in der Notübernachtung im Zentrum am Hauptbahnhof in der Lehrter Straße
  • Probleme der Kältehilfe und Forderungen der drei Verbände 


Fünf Monate lang werden freie Träger sowie evangelische und katholische Kirchengemeinden gemeinsam Obdachlosen in Berlin Schutz vor der Kälte bieten und die Übernachtung im Warmen ermöglichen. In einem deutschlandweit einzigartigen System arbeiten die Träger und Kirchengemeinden konfessions- und verbandsübergreifend zusammen, sie koordinieren, betreuen, helfen. Mit zwei Kältebussen der Berliner Stadtmission und einem Wärmebus des DRK werden Obdachlose auf die verschiedenen Notübernachtungen und Nachtcafés verteilt. In der letzen Saison waren vor allem die zentralen Notunterkünfte dauerhaft überbelegt. Insgesamt konnte die Kältehilfe täglich durchschnittlich 475 Menschen einen Schlafplatz zur Verfügung stellen.

Journalistinnen und Journalisten werden im Anschluss an die Pressekonferenz die Möglichkeit haben, die Notübernachtung der Berliner Stadtmission zu besichtigen sowie Fotos und Filmaufnahmen zu machen. Zudem stehen weitere Fachleute aus Einrichtungen der Kältehilfe für Interviews zur Verfügung.

Weitere Infos:
Ortrud Wohlwend
Öffentlichkeitsreferentin der Berliner Stadtmission
Zentrum am Hauptbahnhof
Lehrter Str. 68, 10557 Berlin
Tel.: 030-690 33 413
Fax: 030-694 77 85
E-mail: