Spenden-Button
Button Mission
Button Gästehäuser
Mit Link unterlegter Newsletter-Button

Schiffsgottesdienst am 3. Juni

Schiffsgottesdienst der Berliner Stadtmission am 3. Juni auf der Spree

Ort:
Ausflugsschiff "Spree-Blick III" der Reederei Riedel, Anlegestelle "Paul-Löbe-Haus" an der Kronprinzenbrücke in Berlin-Mitte
Zeit: Sonntag, 3. Juni 2012 um 11.00 Uhr

Anfahrt:
S- und U-Bahnhof Friedrichstraße
S1, S25, S2, S75, S7, S9, U6
als auch über
Berlin Hauptbahnhof und U-Bahnhof Bundestag (U55)

Die Berliner Stadtmission lädt herzlich ein zum Schiffsgottesdienst am 3. Juni. Berliner oder Touristen erleben auf einem typischen Berliner Ausflugsdampfer Kirche einmal ganz anders. Es ist keine Kirchenschwelle zu überschreiten, denn man betritt ein leise schwankendes Schiff, um an diesem ungewöhnlichen Ort miteinander Gottesdienst zu feiern. Predigt, Musik und vorbeiziehende Schiffe bestimmen das Ambiente. Pfarrer Ernst Otto Menn, Leitender Missionarischer Mitarbeiter der Berliner Stadtmission, hält die Predigt zum Thema "Menschen helfen!".

Die Doppeldeutigkeit dieser beiden Worte ist offenbar: Einmal: Wahres Menschsein besteht darin, für andere zur Helferin und zum Helfer zu werden. Und anders herum: Hilfbedürftige sind keine Objekte, sondern lebendige Menschen, die ernst genommen werden wollen. Jeder Mensch ist immer wieder auf Hilfe angewiesen sind. Anderen zu helfen geht gemeinsam besser. Und es ist mit körperlicher Hilfe allein oft nicht getan. Es braucht Phantasie und die Kraft, auch wieder loszulassen.

Beispielhaft deutlich wird das in der Geschichte, in der vier Freunde einen Gelähmten zu Jesus bringen. Sie steht in der Bibel, Markus 2,1-5. Eine Geschichte, die zugleich zeigt, worin die Arbeit der Berliner Stadtmission besteht und wie jeder zum Helfer oder zur Helferin werden kann.

Die Schiffsgottesdienste der Berliner Stadtmission finden auf der Spree in der City, auch in diesem Jahr wieder in Zusammenarbeit mit der Reederei Riedel statt. Schiffsgottesdienst wird in der Sommersaison jeden 1. Sonntag gefeiert. Der Ausflugsdamfer ist während der Schiffsgottesdienste verankert an der Anlegestelle Paul-Löbe-Haus/Kronprinzenbrücke auf dem FMS "Spree-Blick III". Der Anleger befindet sich unterhalb des Reichstages und ist sehr gut zu Fuß sowohl von der Friedrichstraße als auch vom Hauptbahnhof zu erreichen.

Wer möchte, kann nach dem Gottesdienst auf dem Schiff an einer anschließenden einstündigen Stadtkernfahrt zum Sonderpreis von 6,00 Euro teilnehmen.

Schiffsgottesdienste

www.reederei-riedel.de 

Weitere Termine 2012:
1. Juli
5. August
2. September
30. September - Erntedankfest und Saisonabschluss

Weitere Infos:
Ortrud Wohlwend
Öffentlichkeitsreferentin der Berliner Stadtmission
Zentrum am Hauptbahnhof
Lehrter Str. 68, 10557 Berlin
Tel.: 030-690 33 413
Fax: 030-694 77 85