Spenden-Button
Button Mission
Button Gästehäuser
Mit Link unterlegter Newsletter-Button

Wohnhilfen für Wohnungslose

Angebot

Wir beraten und unterstützen Menschen, die ihre Lebenssituation verbessern möchten, gem. §§ 67, 68 SGB XII in besonderen Lebenslagen in Verbindung mit sozialen Schwierigkeiten in den Leistungstypen Betreutes Einzelwohnen (BEW) und Wohnungserhalt und Wohnungserlangung (WuW).

Team

Das Team unserer Wohnhilfe setzt sich aus fünf langjährig erfahrenen Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern zusammen, die die Klienten bei der Wiedererlangung selbstständiger Lebensführung unterstützen, sodass sie möglichst als Hauptmieter in eigenem Wohnraum und einer hoffnungsvolleren Lebensperspektive aus der Betreuung entlassen werden können.

Christoph Belling, Caspar Bauermann, Claudia Mildner, Antje Müller, Jens Kramer

Hilfsangebot

Bei uns können sich wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen bewerben. Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der Betreuung von Menschen, die aus der Haft bzw. dem Krankenhaus des Maßregelvollzugs entlassen wurden sowie von Frauen ohne oder mit Kind(ern) in problematischen Lebenssituationen.

Im Falle eines entsprechenden Hilfebedarfs und der Zusage der Übernahme der Betreuungskosten durch das zuständige Sozialamt ist es möglich, Menschen in ihrem eigenen Wohnraum oder auch in einer, der über das Stadtgebiet verteilten Trägerwohnungen, die von der Berliner Stadtmission angemietet wurden, für die Dauer der Hilfemaßnahme zu betreuen. Dafür bedarf es der Sicherstellung von Mietzahlungen.

Eine weitere unbedingte Voraussetzung für eine Hilfemaßnahme des Betreuten Einzelwohnens ist die Bereitschaft, durch engagierte Mitarbeit die Ziele der Maßnahme zu erreichen, um die eigene Hilfebedürftigkeit zu beenden.