KONTAKT

SuN- Schutz und Neustart
für Menschen ohne Obdach

Im Hotel Augustinenhof
Auguststraße 82
10117 Berlin

Telefon: 030 30886-800

Rezeption: 030 30886 801

Sozialdienst: 030 30886 804/ -806

Leitung: 030 30886 808

Angebote für Wohnungslose

SuN

Schutz und Neustart für Menschen ohne Obdach

Logos der EU-Förderprogramme

Das ESF- geförderte Projekt SuN- Schutz und Neustart für Menschen ohne Obdach entstand im Kontext der Bewältigung der Herausforderungen und Folgen der Covid 19-Pandemie und richtet sich an sozial besonders benachteiligte, wohnungslose und auf der Straße lebende Menschen. Im Rahmen einer 24/7- Einrichtung erhalten Menschen bedingungslosen Zugang zu einem Schlafplatz, mit ganztägiger Aufenthalts- und Rückzugsmöglichkeit, zu vollwertigen und regelmäßigen Mahlzeiten sowie zu Hygiene und Gesundheitsversorgung.

Neben sozialpädagogischer und psychologischer Beratung zu den jeweils relevanten Lebensbereichen und Problemfeldern, bietet das Projekt SuN die Möglichkeit, tagesstrukturierender Arbeits- und Freizeitangebote sowie Mitbestimmungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten im Blick auf die Belange des täglichen Lebens in der Einrichtung an. Zudem gibt es eine medizinische Fachkraft, die mehrmals die Woche Sprechstunden anbietet. Das Jobcoaching unterstützt die Teilnehmenden in Bewerbungsprozessen und bei der Entwicklung beruflicher Perspektiven.


Ziel ist die Verbesserung der physischen, psychischen und sozialen Sicherheit der Teilnehmenden, um ihnen dadurch die Annahme von Beratung und Hilfe zu erleichtern und sie ganzheitlich bei der Entwicklung einer neuen Lebensperspektive zu unterstützen.
Platzanfragen können Montag bis Freitag, von 10.00-12.00Uhr über die Telefonnummer 030/ 30886800 gestellt werden. Dann kann eine potentielle Aufnahme abgesprochen werden. Die Beteiligung an den täglichen Aufgaben und Angeboten im Projekt ist erwünscht.

Es gibt keine Warteliste. Haustiere aller Art können nicht aufgenommen werden.

Hier ist eine Übersicht über unsere hausinternen Angebote