Einsatzstelle Besuchsmanagement und Empfang

Ehrenamtliche Verstärkung für unser Besuchsmanagement und den Empfang gesucht

Seniorinnen sitzen auf einer Bank

Unser Seniorenheim Müggelschlößchenweg verfügt über 150 Plätze verteilt auf sechs Etagen. Jede/r Bewohner/in hat ein Einzelzimmer. Die Einrichtung liegt nahe am Wald und am Müggelsee. Die Umgebung ist ideal zum Spazierengehen und auch der Garten und lädt nicht nur Rollstuhlfahrende zum Verweilen und Entspannen ein.

Durch die momentan wieder verschärfte Pandemiesituation angesichts von Omikron freuen wir uns über tatkräftige Hände, die uns im Haus unterstützen.

HINWEIS: Diese Ausschreibung bezieht sich auf ein Ehrenamt. Parallel suchen wir hauptamtliches Personal. Sollten Sie daran Interesse haben, wenden Sie sich bitte an
sh-msw(at)berliner-stadtmission.de.


Tätigkeit: Sie führen am Empfang die Besucherlisten (schriftlich und im Outlookkalender), nehmen Telefonate an, bearbeiten sie und/oder leiten sie weiter, kontrollieren die Hygienemaßnahmen und bereiten Räume für Besprechungen vor. Außerdem verteilen Sie eingehende Post und Pakete an die Bewohner:innen. Nach Absprache können Aufgaben auch voneinander getrennt übernommen werden.

Das wünschen wir uns: Wir suchen freundliche und empathische Ehrenamtliche, die eventuell auch schon Erfahrung mit der Arbeit am Empfang haben und Organisationstalent mitbringen. Den Belangen unserer Bewohner:innen und deren Angehörige begegnen Sie geduldig. Auch in manchmal hektischen Situationen bewahren Sie die Ruhe und den Überblick.

Voraussetzungen: Sie haben fortgeschrittene Kenntnisse der deutschen Sprache. Sie sind nachweislich gegen Corona geimpft oder von der Krankheit genesen. Zusätzlich sind Sie bereit, sich vor jedem Ihrer Einsätze bei uns im Haus testen zu lassen. Hierfür entstehen Ihnen keine Kosten.

Erwartete Haltung: Sie sind überzeugt, dass jedem Menschen eine unverlierbare Würde gegeben ist. Dem christlichen Glauben sowie anderen Religionen und Weltanschauungen stehen Sie respektvoll gegenüber.

Wo: Müggelschlößchenweg 46, 12559 Berlin-Köpenick
Ort: Das Seniorenzentrum liegt zwar am Stadtrand, ist aber auch durch die Öffentlichen Verkehrsmittel gut zu erreichen:

  • vom S-Bahnhof Köpenick aus mit dem Bus 269/ X69 Richtung Müggelschlösschenweg
  • vom S-Bahnhof Schöneweide mit dem Bus 165 Richtung Müggelschlösschenweg 
  • vom S-Bahnhof Spindlersfeld mit dem Bus 165 Richtung Müggelschlösschenweg
  • jeweils an der Endhaltestelle aussteigen, 20 Meter zurücklaufen und in die Stichstraße des Müggelschlösschenwegs links einbiegen, nach etwa 80 Metern finden Sie uns auf der linken Seite

Wann: Mo-Fr flexibel zwischen 9 und 18 Uhr. 
Zeitaufwand: 10 – 12 Stunden pro Woche, aber nach Absprache auch gerne mehr oder weniger.