Ehrenamtliche für die Hausaufgabenbetreuung und Nachhilfe für Erwachsene

In der Gemeinschaftsunterkunft Bäkestraße in Lichterfelde Ost leben erst seit kurzer Zeit etwa 400 geflüchtete Menschen. Die meisten erwachsenen Bewohner/innen besuchen einen Integrations- oder Sprachkurs und benötigen Unterstützung bei Hausaufgaben, der Wiederholung von Kursinhalten und Prüfungsvorbereitungen.

Tätigkeit: Wir suchen Ehrenamtliche in der Hausaufgabenhilfe für Erwachsene, beim Wiederholen der Kursinhalte sowie Unterstützung beim Lernen für Prüfungen und Tests. Unter Anleitung von Mitarbeitenden der Berliner Stadtmission oder erfahrenen Ehrenamtlichen begleiten Sie geflüchtete Menschen bei ihren Schritten in die Zukunft. Sie bringen Geduld, Offenheit und Empathie für Menschen mit, die aus anderen Kulturen kommen und sich teilweise in schwierigen Lebenslagen befinden. Gleichzeitig können Sie die professionelle Distanz wahren. Spezielle Kenntnisse in Deutsch als Fremdsprache sind willkommen, aber nicht verpflichtend.

Erwartete Haltung: Sie sind überzeugt, dass jedem Menschen eine unverlierbare Würde gegeben ist. Dem christlichen Glauben sowie anderen Religionen und Weltanschauungen stehen Sie respektvoll gegenüber.

Wann: Zeitaufwand pro Einsatz: 2 Std.
Mögliche Einsatzzeiten sind Mo-Fr, nachmittags.
Wo: Gemeinschaftsunterkunft Bäkestraße, Bäkestraße 4-6, 12207 Berlin-Lichterfelde.
Kontakt: Frau Koca, Ehrenamtskoordinatorin GU Bäkestraße,
Tel. 030 804 091017, Mobil 0151 53302 727
koca(at)berliner-stadtmission.de