Spendenkonto

IBAN:DE63 1002 0500 0003 1555 00
BIC: BFSWDE33BER
Bank für Sozialwirtschaft
Verwendungszweck:
Gemeinde Friedrichshagen

______________________________

Spenden-Button
Button Mission
Button Gästehäuser

Stadtmissionsgemeinde Friedrichshagen

Unser Patenprojekt

- unser Patenprojekt in Brasilien

In der Provinz Bahia im Nordosten Brasiliens, einer der ärmsten Regionen des Landes, kümmern sich einige von Taizé ausgesandte Brüder mit ihren Helfern um die Straßen-kinder und die dort lebenden gefährdeten Jugendlichen. Auf einer unserer FamilienRüstzeit haben wir in der Gemeinde von dieser Arbeit gehört. Glieder unserer Gemeinde, die auf einem Treffen in Taizé waren, berichteten von ihrer Begegnung mit Bruder Rudolf, einem der ausgesandten Brüder, und seinem liebevollen und lebendigen Erzählen von Alagoinhas und „seinen Kindern“. Seitdem begleitet unsere Gemeinde diese Arbeit. Inzwischen ist Bruder Rudolf nach Taizé zurückgekehrt und Bruder Hendrik hat die Verantwortung in Alagoinhas, auch für die offene Kindertür, der Brincadeira übernommen. Regelmäßig erfahren wir per Email aktuelles aus diesem Projekt, und können so die Sorgen und die Freuden mit den Kindern und deren Helfern teilen. Die Brincadeira bietet den Kindern einen geschützten Ort und organisiert Ferienangebote, Unterrichts-hilfen und Berufsschulkurse. Darüber hinaus finden sie hier Unterstützung in allen Lebensfragen, die in Brasilien oft gleichzeitig Überlebensfragen sind.Mit den Jahren sind es auch Jugendliche, die selber einst an diesem Ort Zuflucht gefunden haben, die mithelfen und ihre Erfahrungen an die Jüngeren weiter geben.Allen Mitarbeitern ist es wichtig, dass nicht sie es sind, die die Kinder und Jugendlichen empfangen und sie beschützen. Um sich selbst daran zu erinnern, haben sie das Isaakbild von Frère Éric, einem verstorbenen Mitbruder, anbringen lassen. Der blonde Junge des Originals wurde in ein Kind aus Bahia verwandelt. Dieses Bild ist überlebensgroß sichtbar, sobald man zur Tür hereinkommt.

Wann immer möglich, sammeln wir Geld in unserer Gemeinde und helfen so den Brüdern, den Kindern und Jugendlichen zu helfen. Unsere Spendengelder erreichen die Kinder in Alagoinhas über„Zukunft teilen“,ein Spendenprojekt des Freundeskreises „Kinder von Alagoinhas“.Die Weiterleitung geschieht über das Hilfswerk MISEREOR.Für sich selber nimmt die Gemeinschaft von Taizé keine Spenden an.