SPENDENKONTO

IBAN: DE63 1002 0500 0003 1554 03
BIC: BFSWDE33BER
Bank für Sozialwirtschaft
Verwendungszweck:
Seniorenzentrum Mittenwalde

 

Einrichtungsleitung

Herr Sebastian Merkel

eMail-Kontakt:

Tel: 03 37 64/ 26 40

Pflegedienstleitung

Frau Silvana Uhlig

eMail-Kontakt:

Tel: 03 37 64/ 26 40

Sozialdienst
(Anfragen zur Aufnahme auf Pflegewohnbereich)

Frau Zaneta Rola-Sieg

eMail-Kontakt:

Tel: 03 37 64/ 26 44 44

Concierge
(Anfragen zum Wohnen mit Service)

eMail-Kontakt:

Tel: 03 37 64/ 26 44 07

Haustechnik

Herr Ralf Wichmann

eMail-Kontakt:

Tel: 03 37 64/ 26 44 41

Beschwerdemanagement/ Vorschlagswesen

eMail-Kontakt:

Hauszeitung SZMIWA

eMail-Kontakt:

 

Medizinproduktbeauftragung:

Pflegedienstleitung und Haustechnik

Spenden-Button
Button Mission
Button Gästehäuser

SENIORENZENTRUM MITTENWALDE

Über uns

SZMIWA RezeptionFoyer mit Rezeption im EG
SZMIWA LoungebereichLounge im Empfangsbereich
SZMIWA CafeteriaSZMIWA Cafeteria
SZMIWA im WinterSZMIWA im Winter
SZMIWA Hausrückseite mit GartenHausrückseite mit Garten
SZMIWA Mieteinheiten mit GartenMieteinheiten in der Mauerstr. mit Garten
Blick auf historische Kirche

IHR ZUHAUSE IM ALTER

Das moderne Seniorenzentrum Mittenwalde wurde von der Berliner Stadtmission am 03. Juni 2013 feierlich eröffnet.

Der Landkreis Dahme-Spreewald, am südlichen Rande der Bundeshauptstadt Berlins gelegen, bietet aufgrund der idealen Infrastruktur vielen großen Unternehmen einen zukunftsfähigen Standort. Er besticht gleichzeitig zur günstigen Anbindung zur Großstadt für Berufspendler auch durch wunderschöne Landschaften, die durch Wasserreichtum, Wälder und weiter Flur geprägt sind. Vorallem Zugvögel machen auf ihren Reisen hier gern Halt und füllen ihre Kraftreserven auf.

In diese Vielfalt passt das als Wirtschaftsstandort und Storchenstadt bekannte Mittenwalde wie sonst kaum eine Stadt: Mittenwalde bietet mit seinem historischen Stadtkern Kultur, Tradition und Moderne. Letzteres zeigt sich besonders im Seniorenzentrum Mittenwalde durch ökologische und nachhaltige Bausubstanz. Eine Solarwasser- und eine Photovoltaikanlage, sowie eine Erdwärmepumpe, ein Frischluftsystem und Fußbodenheizung verbessern das Raumklima spürbar.

Im Haupthaus befindet sich im ersten und im zweiten Stock der Pflegewohnbereich. Dieser  bietet 60 Personen ab Pflegegrad 2 ein Zuhause

Daneben stehen in drei Häusern des Komplexes 34 barrierefreie Wohnungen zur Verfügung.

In der nahen Umgebung finden Sie Einkaufsmöglichkeiten, Apotheke, Physiotherapie, Sparkasse, Restaurants und Cafés.

Jeder Mensch ist von Gott geliebt und gewollt. Darin begründet sich seine Würde. Diese Überzeugung spiegelt sich in unserer Arbeit wieder. Wir fühlen uns einer guten Pflege und Betreuung von Leib und Seele bis ans Ende des Lebens verpflichtet.

Das Seniorenzentrum Mittenwalde steht allen interessierten Personen und damit auch BewohnerInnen anderer Landkreise oder Bundesländer im Rahmen der Gegebenheiten zur Aufnahme offen. Aufgrund der freien Finanzierung ist auch ohne Berechtigungsschein eine Aufnahme möglich und gewünscht. 

Lernen Sie das Seniorenzentrum Mittenwalde am Besten bei einem Besuch vor Ort kennen. Gerne vereinbaren wir einen Termin mit Ihnen, um Ihre Fragen direkt und persönlich zu beantworten.

Rufen Sie einfach an: 03 37 64/ 26 40