Musik im BFB

Die Trommelgruppe vom BFB am Mühlenfließ

Wenn die Trommelgruppe probt, erklingen heiße Rhythmen aus der Villa Musica, in der die Proben jeden Mittwoch von 11.00 bis 12.00 Uhr stattfinden. Unter Anleitung der Musiktherapeutin Susanne Walz trommeln die 6 Teilnehmer mit viel Freude ganz frei von der Leber weg oder üben Trommelarrangements ein. Dabei werden verschiedene Instrumente wie Djemben, Rahmentrommel, Rasseln, Tempelblock, Kuhglocke, Klanghölzer  und Rahmentrommel so zusammengefügt, dass beeindruckende Gesamtklänge entstehen. Aber auch afrikanische Lieder werden eingeübt, u.a. auch, um sie für Feste als Repertoire zur Verfügung  zu haben.


 

Die kleine Band

Die kleine Band gehört inzwischen zum festen Programmpunkt sowohl auf Festen in der Wohnstätte Rahnsdorf oder zur Kreativbühne als auch zu Feierlichkeiten in anderen Einrichtungen. Sie sorgt für Stimmung, gute Laune und für viel Freude, auch bei den wöchentlichen Proben. Oft ist eine externe Sängerin mit einer wunderschönen Stimme mit von der Partie. Aber auch, wenn Sie nicht kommt und mit uns singen sollte, bringen wir Lieder zum Klingen, die ausschließlich von unseren Bewohnern gewünscht werden. Das sind meist Schlager, aber auch Pop-, Rocktitel oder sogar Songs aus Musicaln oder aus aller Welt. Die Band setzt sich aus zwei Keyboardspielern, einer Sängerin, einer Cajonspielerin und einigen Percussionisten zusammen.

Wir freuen uns immer über neue Musiker. Auch Mitspieler oder Sänger bzw. Sängerinnen von außerhalb sind stets willkommen. Wir proben immer dienstags 11.00 Uhr im BFB am Mühlenfließ (Fürstenwalder Allee1) . Probieren Sie uns aus!

Chor Kunterbund

Ein kunterbunter Chor, der im Konzert Lieder unterschiedlicher Zeiten, Stilrichtungen und Länder singt und dazu kunterbunt viele verschiedene Instrumente verwendet. Gegründet wurde der Chor im Jahr 2001 und ist ein BUND aus Bewohnern und Mitarbeitern der Wohnstätte Rahnsdorf.