Gemeindeleben Gemeinde Tegel

Kinder und Familien

Kinder stehen bei uns hoch im Kurs. Es gibt regelmäßige, jährlich wiederkehrende und einmalige Angebote für Kinder - und dies ab dem Kleinkindalter.

Die Kleinsten können sich im Winterspielplatz austoben. Ab einem Alter von ungefähr drei Jahren ist der Kindergottesdienst geeignet. Auch am Kinderfest und dem Laternenumzug zu St. Martin können sich die Kinder schon früh freuen. Später lieben die Kinder unserer Gemeinde das Kids-Wochenende und das ReFoFe am Reformationstag. Für die ganze Familie gibt es unsere Familienfreizeiten in Gussow am Dolgensee und in Zingst an der Ostsee.

Darüber hinaus gibt es einmalige Aktionen wie das Mini-Musical aus dem Jahr 2012.

Die Angebote stehen nicht nur den Kindern der Gemeinde, sondern allen Kindern offen.

Jugend

Auch für die Jugendlichen gibt es in unserer Gemeinde viele Möglichkeiten, von Konfirmandenunterricht über Jugendkreis, Jugendfreizeiten und WG-Woche bis zur Beteiligung an Gottesdiensten. 

Unsere Jugend ist sehr aktiv, zum Beispiel bei der eigenständigen Gestaltung des Jugendkreises, beim Ausbau des Dachgeschosses unseres Gemeindehauses als Jugendraum oder der Mithilfe bei Kindergottesdiensten und Kinderfest.

Frauensache / Männersache

Haus- und Gesprächskreise

Hauskreise sind eine herzliche Einladung an alle, die Freude an regelmäßigen Treffen mit netten Leuten und Gesprächen über Gott und die Welt haben. Nur Mut, Sie werdet erleben, wie gut Ihnen die Gemeinschaft mit anderen tut. Jeder Hauskreis ist anders. Schauen Sie sich einfach mal hier um, was zu Ihnen passt. Gern können Sie auch nach Rücksprache mit dem jeweiligen Hauskreisleiter einfach mal "reinschnuppern".

Es gibt Kreise, die bei einem der Teilnehmer zusammenkommen, und solche, die sich im Gemeindehaus treffen. Zu den letzteren gehören Sisterhood, Café Grade und Männerfrühstück.

Eingeladen sind auch Nicht-Gemeindemitglieder.

Musik

Musik spielt eine große Rolle in unserer Gemeinde.